Herzlich Willkommen!

 

Welchem Lokal der Gast den Vorzug gibt, wird in erheblichem Maß von persönlichen Gefühlen beeinflusst.

Die Gefühlsebene verdient deshalb auch bei der Auswahl der Garteneinrichtung besondere Aufmerksamkeit.
Trendforscher bestätigen: „Im nächsten Jahrzehnt wollen sich die Menschen etwas gönnen, sie wenden sich Dingen zu,

die Körper und Seele streicheln.“

Gefühl ist Trumpf


Massivholzmöbel aus heimischem Tannenholz prägen eine edle, unvergleichlich gemütliche Atmosphäre. Fachmännisch ausgesuchtes Holz der österreichischen Gebirgstanne ist ein genialer weil lebendiger Werkstoff. Wintergeschlagenes Tannenholz ist besonders widerstandsfähig, alterungsbeständig, elastisch und

trotzdem leicht.

Erfahrung bringt Erfolg

 

Mit Erfahrung geplant und ausgeführt kann die neue Gastgarteneinrichtung eine preiswerte, langlebige und

sehr erfolgreiche Anschaffung werden.

 Letztlich kommt es nicht darauf an was eine Investition kostet, sondern was sie bringt.

Maßgeschneiderte Lösungen


Im Bild rechts sieht man speziell auf den Kundenwunsch abgestimmte  Tische mit Graniteinlage.

 Vorgabe: maximale Raumnutzung

Um den Anforderungen des Auftraggebers zu entsprechen wurden in diesem Fall extra schmale Tische angefertigt. Die geringe Tischbreite von 69cm sorgt für ein Höchstmaß an Raumnutzung.

Suche nach Wärme und Geborgenheit

 

Massives Tannenholz speichert die Tageswärme und gibt sie während der Abend- und Nachstunden langsam wieder ab.

 

Der Gast nimmt diese natürliche Wärme als positiv und angenehm wahr - als Inbegriff für Geborgenheit.

 

Denken Sie im Vergleich dazu an die entweder zu heißen oder zu kalten

Möbel aus Metall und Kunststoff.

Gasthaus Mayr in Enzenkirchen

Koll.: Waldheimat in Nussbraun Lasiert

Download
Gastro - Katalog - Hemetsberger.doc
Microsoft Word Dokument 30.0 MB
Download
Gastro - Katalog - Hemetsberger.pdf
Adobe Acrobat Dokument 73.8 MB